Rorate

 

Am letzten Schultag vor den Ferien fand um 7 Uhr in der Früh die Rorate in der Kirche statt.

Die besinnliche Feier wurde von den Kindern der Volksschule gestaltet.

Anschließend begaben sich dann alle in den Turnsaal, wo sie bereits zum Frühstück erwartet wurden.

Wir wurden wieder einmal mit allerlei Köstlichkeiten verwöhnt.

Im Anschluss an das Frühstück sangen die Kinder des Kindergartens noch ein Lied und trugen ein Gedicht vor. Die Kinder der Volksschule spielten noch mit ihren Instrumenten und lasen besinnliche Texte vor. Zum Schluss sangen noch alle gemeinsam Weihnachtslieder und dann konnten die Ferien beginnen.