Aktuelles

14. September 2019
Logo Signal
SIGNAL

Signal statt WhatsApp!

Anstelle von WhatsApp! verwenden wir an unserer Schule nun die neue  APP "Signal". Die Eltern unserer Schülerinnen und Schüler wurden bereits zur Signal-Gruppe hinzugfügt und werden gebeten, die Einladung zu akzeptieren und die App herunterzuladen. Der Installationslink des freien Messengers, der immer wieder von Sicherheitsexperten und Datenschutzorganisationen empfohlen wird, ist bei der Einladungs-Nachricht zu finden.


 

Bei der 1. Übung zur Fahrradprüfung, die im Frühjahr 2020 stattfinden wird, waren alle Schülerinnen und Schüler schon ganz eifrig beim Üben.



Hausschuhe auch für unsere Besucherinnen und Besucher

Das pädagogische Konzept der VS Tumpen sieht ua den Einsatz von sogenannten Lernteppichen vor.

Da die Lernteppiche je nach Bedarf am Boden im 1. Stock des Schulhauses ausgelegt werden, wird - wie es der Hausordnung neuerdings zu entnehmen ist - gebeten, dass auch Besucherinnen und Besucher sich bereitgestellte Hausschuhe anziehen, um so den am Boden lernenden Kindern Hygiene und Sauberkeit zu bieten.

Mit bestem Beispiel gingen bereits die Teilnehmerinnen am Klassenforum voran. Wir bedanken uns für die Umsetzung dieser sehr wichtigen Maßnahme. Danke!

 


 

Eröffnungsgottesdienst 2019

Hl. Messe zum Schulbeginn

Den Eröffnungsgottesdienst feierten die Schülerinnen und Schüler am Mittwoch, 11. September 2019, ab 11:00 Uhr, gemeinsam mit den Kindern des Kindergartens in der Pfarrkirche Tumpen.


 

Bild_Schulstart

Schulanfang 2019/2020

Am 3. September 2019 starteten die 17 Schülerinnen und Schüler der Volksschule Tumpen-Umhausen, gemeinsam mit VDin Barbara Schnall und BEd Tanja Fink mit Energie und Eifer in das neue Schuljahr. Wir freuen uns auf ein lernreiches Schuljahr. 

In den Augen der meisten Schülerinnen und Schüler sind die Ferien ein wichtiger Teil des Schuljahres. Damit der Überblick über die Ferien nicht verloren geht: Die Ferienverordnung für das Schuljahr 2019/2020 finden Sie im Download-Bereich.


 

Eine schöne Veränderung

Den Augen der Kinder und Eltern bot sich zu Schulbeginn eine tolle Überraschung: Der Kinderspielplatz vor der Schule bzw. dem Kindergarten wurde über die Sommermonate neu gestaltet.

Sehr zur Freude der Betrachter. Ein großes Dankeschön gilt der Gemeinde Umhausen für die tolle Veränderung des Spielplatzes. Danke!